Kreuzbund












Zu viel Bier ?

Wir sind eine Gruppe des Kreuzbundes für Suchtkranke und deren Angehörige / Freunde / Partner

Wir unterstützen dich ehrenamtlich gerne bei folgenden Suchterkrankungen:

- Alkoholabhängigkeit
- Drogenabhängigkeit
- Medikamentenabhängigkeit
- Spielsucht (Automaten, Casino, Kartenspiel, Computer)

Du musst nicht fromm sein nur weil wir eine christliche Organisation sind.

Du musst auch nicht "suchtkrank" sein um unsere Gruppe zu besuchen.

Wir unterstützen dich auch, wenn in deinem Umfeld jemand Probleme hat und
du nicht mehr weiter weißt.

Wir treffen uns Dienstags hier:

Pfarrheim
St. Maria zum Frieden
Marienstraße 34
49716 Meppen
Nächster Termin: Morgen, Dienstag 18.06.2024 19:15 Uhr

Wir helfen dir gerne deine Probleme zu lösen und haben alle Erfahrung mit dem Thema "Sucht" !

Wenn du dir nicht sicher bist, dann rufe einfach an:
(0 59 31) 59 71 31 9 (ab 15:00 Uhr)

Was passiert in der Gruppe ?

Ich habe selber kein Suchtproblem (Mitbetroffen)

Meine Ansprechpartner beim Kreuzbund

Bier ist seit Jahrhunderten ein fester Bestandteil vieler Kulturen. Es bildet das zentrale Element vieler sozialer Zusammenkünfte und Rituale und wurde als gesundheitsförderndes Getränk gepriesen.

Trotzdem hat das übermäßige Trinken von Bier gravierende gesundheitliche Folgen, die nicht ignoriert werden dürfen.

Die negativen Auswirkungen des übermäßigen Bierkonsums sind zahlreich und betreffen verschiedene Aspekte des körperlichen und geistigen Wohlbefindens.

Eine der unmittelbaren Folgen ist die beeinträchtigte motorische Kontrolle, die durch den hohen Alkoholgehalt im Bier verursacht wird.

Diese Auswirkung äußert sich durch unsichere Bewegungen, verminderte Reaktionsgeschwindigkeit und beeinträchtigtes Urteilsvermögen, was das Risiko schwerer Unfälle und Verletzungen erhöht.

Auf lange Sicht kann übermäßiger Bierkonsum zu Lebererkrankungen führen. Es ist bekannt, dass Alkohol die Leber schädigt, und dies ist mit Bier nicht anders.

Entzündungen der Leber, die bis hin zu Leberzirrhose und Leberversagen führen können, sind nur einige der drohenden Gefahren.

Der langfristige Konsum kann auch das Risiko für bestimmte Arten von Krebs, darunter Mund-, Rachen-, Speiseröhren- und Brustkrebs, erhöhen.

Neben den physischen Auswirkungen kann übermäßiger Bierkonsum auch psychologische Folgen haben. Es kann die Stimmung beeinflussen, Angstzustände und Depressionen verschlimmern und den Schlaf beeinträchtigen.

Es besteht auch die Gefahr einer Abhängigkeit oder Sucht, die das Leben der betroffenen Person stark beeinträchtigen kann.

Darüber hinaus kann übermäßiger Bierkonsum zu ernährungsbedingten Problemen führen. Bier hat einen hohen Kaloriengehalt und trägt zu Gewichtszunahme und Fettleibigkeit bei, wenn es in übermäßigen Mengen konsumiert wird.

Zudem liefert Bier wenig Nährstoffe, kann aber den Appetit beeinflussen und zu einer ungesunden Ernährung führen.

Die negativen Auswirkungen des übermäßigen Bierkonsums erstrecken sich auch auf das soziale und berufliche Leben der Betroffenen.

Alkoholmissbrauch kann zu Konflikten in der Familie und am Arbeitsplatz führen, die Beziehungen belasten und die Arbeitsleistung beeinträchtigen.

Die Auswirkungen des übermäßigen Bierkonsums sind weitreichend und ernst. Sie reichen von kurzfristigen gesundheitlichen Problemen bis hin zu langfristigen gesundheitlichen und sozialen Problemen.

Trotz der weit verbreiteten Annahme, dass Bier in Maßen gesund ist, sollte die Menge, die getrunken wird, für die gesundheitlichen Risiken, die mit einem übermäßigen Gebrauch verbunden sind, immer im Blick behalten werden.




Nimm Hilfe an !

Mein erster Schritt für mehr Lebensqualität

Meine Ansprechpartner beim Kreuzbund

Selbsthilfegruppe Meppen

Siehe dir das Kreuzbund Video an !

Hauptseite des Kreuzbundes

Krankenhaus Haselünne

Caritas Meppen

Langzeittherapie für Frauen

Langzeittherapie für Männer


Impressum:

Kreuzbundgruppe Meppen
St. Maria zum Frieden
Marienstraße 34
49716 Meppen
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß (§§ 7, 8 TDG):


Telefon: (0 59 31) 59 71 31 9 (ab 15:00 Uhr)

Datenschutzerklärung ohnesucht.de

Wir benutzen Fotos von Fotolia
Du findest uns auch unter folgenden "Themen"


Speed abhängig THC
kiffe Probleme Wie höre ich mit dem trinken auf Alkohol

Du bist nicht alleine mit dem Thema "Zu viel Bier" !

Wir helfen dir sehr gerne weiter !