Kreuzbund












Spielsucht Casino ?

Wir sind eine Gruppe des Kreuzbundes für Suchtkranke und deren Angehörige / Freunde / Partner

Wir unterstützen dich ehrenamtlich gerne bei folgenden Suchterkrankungen:

- Alkoholabhängigkeit
- Drogenabhängigkeit
- Medikamentenabhängigkeit
- Spielsucht (Automaten, Casino, Kartenspiel, Computer)

Du musst nicht fromm sein nur weil wir eine christliche Organisation sind.

Du musst auch nicht "suchtkrank" sein um unsere Gruppe zu besuchen.

Wir unterstützen dich auch, wenn in deinem Umfeld jemand Probleme hat und
du nicht mehr weiter weißt.

Wir treffen uns Dienstags hier:

Pfarrheim
St. Maria zum Frieden
Marienstraße 34
49716 Meppen
Nächster Termin: Übermorgen, Dienstag 16.07.2024 19:15 Uhr

Wir helfen dir gerne deine Probleme zu lösen und haben alle Erfahrung mit dem Thema "Sucht" !

Wenn du dir nicht sicher bist, dann rufe einfach an:
(0 59 31) 59 71 31 9 (auch Sonntags bis 21.00 Uhr)

Was passiert in der Gruppe ?

Ich habe selber kein Suchtproblem (Mitbetroffen)

Meine Ansprechpartner beim Kreuzbund

Spielsucht ist ein ernstzunehmtes Problem und kann schwerwiegende negativen Folgen für die betroffene Person und ihr soziales Umfeld haben.

Diese Abhängigkeit betrifft dabei nicht nur gesundheitliche Aspekte, sondern auch soziale, berufliche und finanzielle Aspekte des Lebens.

Insbesondere das Glücksspiel in Casinos kann schnell zu einer Sucht führen, die tiefgreifende Probleme verursachen kann.

Die finanziellen Auswirkungen der Spielsucht sind oft das am meisten sichtbare und schwerwiegendste Problem.

Viele Menschen, die mit einer Spielsucht zu kämpfen haben, verlieren Tausende oder sogar Hunderttausende von Euros beim Glücksspiel.

Dies führt oft zu enormen finanziellen Schwierigkeiten. Sie können ihren Arbeitsplatz verlieren und haben oft erhebliche Schulden, da sie sich Geld leihen oder sogar stehlen können, um ihre Gewohnheit zu finanzieren.

Die finanzielle Instabilität kann auch zu einem Verlust des Hauses oder persönlicher Besitztümer führen.

Neben den offensichtlichen finanziellen Konsequenzen hat die Spielsucht auch tiefgreifende Auswirkungen auf die Gesundheit und das Wohlbefinden der Betroffenen.

Die ständige Stressbelastung und Angstzustände, die mit der Sucht einhergehen, können zu Schlaflosigkeit, Depressionen und Angststörungen führen.

Zudem kann die körperliche Gesundheit leiden, da Betroffene durch den Stress und die psychischen Belastungen häufiger körperlich krank werden.

Die Spielsucht kann auch gravierende Auswirkungen auf die Beziehungen der Betroffenen haben. Die Lügen und das Betrügen, die oft notwendig sind, um die Sucht zu verbergen, können das Vertrauen in Beziehungen zerstören.

In vielen Fällen führt eine Spielsucht zu Konflikten mit dem Partner, zu Trennungen oder Scheidungen sowie zum Verlust der Beziehungen zu Freunden und Familie.

Berufliche Konsequenzen sind ein weiterer Aspekt, der von der Spielsucht betroffen sein kann. Die Konzentration und Leistung am Arbeitsplatz kann stark leiden, da die Gedanken immer wieder um das Spielen kreisen.

Fehlzeiten, Konflikte am Arbeitsplatz oder gar Kündigungen können die Folge sein.Es kann auch zu rechtlichen Problemen kommen, wenn Betroffene illegale Handlungen begehen, um ihre Sucht zu finanzieren.

Dies kann Diebstähle, Betrug oder sogar organisiertes Verbrechen einschließen, was zu strafrechtlicher Verfolgung führen kann.

Die negativen Folgen von Spielsucht sind also vielfältig und schwerwiegend. Sie betreffen nicht nur die individuelle Person, sondern auch deren Familie, Freunde und Gesellschaft.

Es ist daher wichtig, die Anzeichen von Spielsucht zu erkennen und frühzeitig Hilfe zu suchen, um die schädlichen Folgen zu begrenzen oder zu vermeiden.

Professionelle Unterstützung und Behandlung können Betroffenen helfen, ihre Sucht zu überwinden und einen gesunden, glücksspiel-freien Lebensstil zu führen.




Nimm Hilfe an !

Mein erster Schritt für mehr Lebensqualität

Meine Ansprechpartner beim Kreuzbund

Selbsthilfegruppe Meppen

Siehe dir das Kreuzbund Video an !

Hauptseite des Kreuzbundes

Krankenhaus Haselünne

Caritas Meppen

Langzeittherapie für Frauen

Langzeittherapie für Männer


Impressum:

Kreuzbundgruppe Meppen
St. Maria zum Frieden
Marienstraße 34
49716 Meppen
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß (§§ 7, 8 TDG):


Telefon: (0 59 31) 59 71 31 9 (auch Sonntags bis 21.00 Uhr)

Datenschutzerklärung ohnesucht.de

Wir benutzen Fotos von Fotolia
Du findest uns auch unter folgenden "Themen"


Spielsüchtig ständig Bier
Mein Frau trinkt Abhängigkeitssyndrom Abhängig von Tabletten

Du bist nicht alleine mit dem Thema "Spielsucht Casino" !

Wir helfen dir sehr gerne weiter !