Kreuzbund












Entgiftung Haselünne - Der Kreuzbund hilft dir !

Du suchst eine Selbsthilfegruppe mit Abstand zu deinem Wohnort ?

Wir sind eine Gruppe des Kreuzbundes für Suchtkranke und deren Angehörige / Freunde / Partner
und treffen uns regelmäßig in Meppen !

Wir unterstützen dich ehrenamtlich gerne bei folgenden Suchterkrankungen:

- Alkoholabhängigkeit
- Drogenabhängigkeit
- Medikamentenabhängigkeit
- Spielsucht (Automaten, Casino, Kartenspiel, Computer)

Du musst nicht fromm sein nur weil wir eine christliche Organisation sind.

Du musst auch nicht "suchtkrank" sein um unsere Gruppe zu besuchen.

Wir unterstützen dich auch, wenn in deinem Umfeld jemand Probleme hat und
du nicht mehr weiter weißt.

Wir treffen uns Dienstags hier:

Pfarrheim
St. Maria zum Frieden
Marienstraße 34
49716 Meppen
Nächster Termin: Übermorgen, Dienstag 16.07.2024 19:15 Uhr

Wir helfen dir gerne deine Probleme zu lösen und haben alle Erfahrung mit dem Thema "Sucht" !

Wenn du dir nicht sicher bist, dann rufe einfach an:
(0 59 31) 59 71 31 9 (auch Sonntags bis 21.00 Uhr)

Was passiert in der Gruppe ?

Ich habe selber kein Suchtproblem (Mitbetroffen)

Meine Ansprechpartner beim Kreuzbund

Entgiftung kann ein äußerst schwieriger und manchmal schmerzhafter Prozess sein. Es geht hierbei nicht nur um den Verzicht auf eine schädliche Substanz, sei es Alkohol, Drogen oder sogar ungesunde Lebensmittel, sondern auch um das Durchbrechen lebenslanger Gewohnheiten und Routinen.

Entgiftung hat oft auch negative Auswirkungen - körperliche und psychische - die manchmal sogar gefährlich sein können, wenn sie nicht richtig gehandhabt werden.

Hier in Haselünne unterstützt der Kreuzbund dabei, die schweren Lasten der Entgiftung zu erleichtern.

In Haselünne wissen wir, wie schwierig Entgiftung sein kann, und wir sind hier, um zu helfen.Eine der häufigsten negativen Auswirkungen der Entgiftung ist das Entzugssyndrom.

Die Symptome können je nach dem Grad der Abhängigkeit und der konsumierten Substanz variieren. Sie können leichtere Symptome wie Kopfschmerzen, Reizbarkeit, Schlaflosigkeit und Übelkeit beinhalten, aber auch schwerwiegendere Symptome wie Zittern, Halluzinationen, Krampfanfälle und sogar Delirien.

Hinzu kommt die psychologische Belastung. Die Entgiftung kann extreme Gefühle der Angst und Depression hervorrufen, sowie Gefühle der Scham, der Isolation und des Stigmas, die oft damit einhergehen, Hilfe zu suchen.

Diese Emotionen können überwältigend sein und ohne richtige Unterstützung kann die Person in ihre alten Muster zurückfallen.

Das Risiko von Selbstverletzung und Selbstmord kann während dieser Zeit ebenfalls erhöht sein. Entgiftung kann einen solchen Einfluss auf die psychische Gesundheit haben, dass einige Personen das Gefühl haben, sie könnten den Schmerz nicht ertragen.

Das ist eine besonders beängstigende Perspektive und eines der wichtigsten Gründe, warum professionelle Unterstützung unabdingbar ist.

Zudem kann der Prozess der Entgiftung auch soziale und finanzielle Auswirkungen nach sich ziehen. Der Verlust von Arbeitszeit, der Druck auf Familien und Freunde und die potenziellen Kosten für die Behandlung können weitere Hindernisse für die Genesung darstellen.

Trotz dieser negativen Auswirkungen ist es wichtig zu betonen, dass Entgiftung ein notwendiger erster Schritt auf dem Weg zur Gesundheit und Genesung ist.

Der Kreuzbund in Haselünne bietet hier Unterstützung. Unser Ziel ist es, Menschen durch die Entgiftung zu führen und ihnen zu helfen, ein gesünderes, erfüllteres Leben aufzubauen.

Wir bieten individuelle Beratung, Gruppenunterstützung und sogar stationäre Behandlungen an, um Menschen dabei zu helfen, ihre Sucht zu überwinden.

Wir verstehen die Schwierigkeiten der Entgiftung und arbeiten mit jedem Einzelnen zusammen, um einen maßgeschneiderten Plan für die Genesung zu entwickeln.

Die negativen Auswirkungen der Entgiftung können beängstigend sein. Es ist wichtig, daran zu denken, dass es Hilfe gibt und dass niemand diesen Weg alleine gehen muss.

Der Kreuzbund in Haselünne ist da, um Unterstützung zu bieten und das Licht am Ende des Tunnels zu zeigen.

Der Weg zur Genesung mag hart erscheinen, aber mit der richtigen Unterstützung kann jeder diesen Weg schaffen.

Entgiftung ist der Beginn eines neuen, gesünderen Lebens und wir sind hier, um Sie dabei zu unterstützen.




Nimm Hilfe an !

Mein erster Schritt für mehr Lebensqualität

Meine Ansprechpartner beim Kreuzbund

Selbsthilfegruppe Meppen

Siehe dir das Kreuzbund Video an !

Hauptseite des Kreuzbundes

Krankenhaus Haselünne

Caritas Meppen

Langzeittherapie für Frauen

Langzeittherapie für Männer


Impressum:

Kreuzbundgruppe Meppen
St. Maria zum Frieden
Marienstraße 34
49716 Meppen
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß (§§ 7, 8 TDG):


Telefon: (0 59 31) 59 71 31 9 (auch Sonntags bis 21.00 Uhr)

Datenschutzerklärung ohnesucht.de

Wir benutzen Fotos von Fotolia
Du findest uns auch unter folgenden "Themen"


betrinkt sich ständig Kokain Sucht
Drogen Sucht Shore Kreuzbund Emsland

Du bist nicht alleine mit dem Thema "Entgiftung Haselünne - Der Kreuzbund hilft dir !" !

Wir helfen dir sehr gerne weiter !