Kreuzbund












Alkohol F체hrerschein ?

Wir sind eine Gruppe des Kreuzbundes f체r Suchtkranke und deren Angeh철rige / Freunde / Partner

Wir unterst체tzen dich ehrenamtlich gerne bei folgenden Suchterkrankungen:

- Alkoholabh채ngigkeit
- Drogenabh채ngigkeit
- Medikamentenabh채ngigkeit
- Spielsucht (Automaten, Casino, Kartenspiel, Computer)

Du musst nicht fromm sein nur weil wir eine christliche Organisation sind.

Du musst auch nicht "suchtkrank" sein um unsere Gruppe zu besuchen.

Wir unterst체tzen dich auch, wenn in deinem Umfeld jemand Probleme hat und
du nicht mehr weiter wei횩t.

Wir treffen uns Dienstags hier:

Pfarrheim
St. Maria zum Frieden
Marienstra횩e 34
49716 Meppen
N채chster Termin: 횥bermorgen, Dienstag 16.07.2024 19:15 Uhr

Wir helfen dir gerne deine Probleme zu l철sen und haben alle Erfahrung mit dem Thema "Sucht" !

Wenn du dir nicht sicher bist, dann rufe einfach an:
(0 59 31) 59 71 31 9 (auch Sonntags bis 21.00 Uhr)

Was passiert in der Gruppe ?

Ich habe selber kein Suchtproblem (Mitbetroffen)

Meine Ansprechpartner beim Kreuzbund

Die negativen Folgen von Alkohol auf den F체hrerschein sind sowohl rechtlich als auch gesundheitlich und sozial erheblich und weitreichend.

Sie betreffen nicht nur die betroffene Person, sondern k철nnen auch andere Menschen in Form von Verkehrsunf채llen mit schweren oder sogar t철dlichen Verletzungen betreffen.

Dies macht das Thema zu einem wichtigen Anliegen f체r unser aller Sicherheit.Der Konsum von Alkohol beeintr채chtigt die F채higkeit eines Fahrers, sicher zu fahren.

Selbst kleine Mengen k철nnen die Reaktionszeit verlangsamen, die Sicht verschlechtern und das Urteilsverm철gen beeintr채chtigen.

Unter dem Einfluss von Alkohol neigen Fahrer dazu, mehr Risiken einzugehen, wie zum Beispiel zu schnell zu fahren, riskante 횥berholman철ver durchzuf체hren oder auf Sicherheitsvorkehrungen wie den Gebrauch von Sicherheitsgurten zu verzichten.

Die rechtlichen Konsequenzen von Alkohol am Steuer in Deutschland sind streng. Sie reichen von Geldstrafen 체ber den Entzug des F체hrerscheins bis hin zu Freiheitsstrafen.

Ein Versto횩 gegen die 0,5-Promille-Grenze zieht bereits eine Geldstrafe und Punkte in Flensburg nach sich.

Bei wiederholten Verst철횩en oder einer Blutalkoholkonzentration von 1,1 Promille oder mehr kann der F체hrerschein entzogen werden und es droht eine Freiheitsstrafe.

Die Auswirkungen von Alkohol am Steuer haben jedoch weit mehr als nur rechtliche Folgen. Ein Verkehrsunfall kann zu schweren oder sogar t철dlichen Verletzungen f체hren.

Dies bedeutet sowohl f체r den Trinker als auch f체r andere unbeschuldigte Verkehrsteilnehmer ein enormes Risiko.

Dar체ber hinaus k철nnen Unf채lle unter Alkoholeinfluss zu dauerhaften gesundheitlichen Problemen f체hren, einschlie횩lich chronischer Schmerzen, Behinderungen und psychischen Gesundheitsproblemen wie Angstzust채nden und Depressionen.

Die sozialen Folgen von Alkohol am Steuer sind ebenfalls beachtlich. Ein Entzug des F체hrerscheins kann die Mobilit채t und damit die Lebensqualit채t erheblich einschr채nken.

Dies kann wiederum zu Problemen bei der Arbeit, im sozialen Umfeld und in der Familie f체hren. Die Schande und das Stigma, die mit einer Trunkenheitsfahrt verbunden sind, k철nnen ebenfalls erhebliche psychologische Auswirkungen haben und das Selbstwertgef체hl und das Ansehen in der Gemeinschaft negativ beeinflussen.

Der Konsum von Alkohol im Zusammenhang mit dem F체hrerschein kann auch finanzielle Folgen haben. Neben den rechtlichen Strafen und Geb체hren k철nnen erh철hte Versicherungspr채mien, der Verlust des Arbeitsplatzes und medizinische Ausgaben infolge eines Unfalls den finanziellen Belastungen hinzukommen.

Insgesamt sind die negativen Folgen von Alkohol f체r den F체hrerschein erheblich und weitreichend. Sie betreffen nicht nur das Individuum, sondern auch die Gesellschaft als Ganzes.

Es ist daher entscheidend, das Bewusstsein f체r die Gefahren von Alkohol am Steuer zu erh철hen und sich f체r verantwortungsvolles Fahren einzusetzen.

Kein Getr채nk ist es wert, ein Leben zu gef채hrden.




Nimm Hilfe an !

Mein erster Schritt f체r mehr Lebensqualit채t

Meine Ansprechpartner beim Kreuzbund

Selbsthilfegruppe Meppen

Siehe dir das Kreuzbund Video an !

Hauptseite des Kreuzbundes

Krankenhaus Hasel체nne

Caritas Meppen

Langzeittherapie f체r Frauen

Langzeittherapie f체r M채nner


Impressum:

Kreuzbundgruppe Meppen
St. Maria zum Frieden
Marienstra횩e 34
49716 Meppen
Inhaltlich Verantwortlicher gem채횩 (짠짠 7, 8 TDG):


Telefon: (0 59 31) 59 71 31 9 (auch Sonntags bis 21.00 Uhr)

Datenschutzerkl채rung ohnesucht.de

Wir benutzen Fotos von Fotolia
Du findest uns auch unter folgenden "Themen"


Hasel체nne Kreuzbundgruppe Spiel Sucht
kiffe Probleme abh채ngig Cristal Meth Entzugserscheinungen

Du bist nicht alleine mit dem Thema "Alkohol F체hrerschein" !

Wir helfen dir sehr gerne weiter !